Homepage
Neue Beiträge
Foren-Partnerschaft mit dem ZWB
von: Romanos 11. Jan 2012, 05:54 zum letzten Beitrag 11. Jan 2012, 05:54

Verkaufe
von: lachrie 21. Aug 2011, 20:29 zum letzten Beitrag 21. Aug 2011, 20:29

Neue Mitglieder
von: Sibuxh 7. Feb 2011, 22:28 zum letzten Beitrag 7. Feb 2011, 22:28

Suche
  

Bot Tracker

Google [Bot]
23. Sep 2017, 03:26
Exabot [Bot]
17. Sep 2017, 14:36
Yahoo [Bot]
3. Aug 2017, 17:31
MSNbot Media
13. Mai 2017, 15:44
Google Adsense [Bot]
12. Feb 2015, 03:11
MSN [Bot]
8. Sep 2014, 13:16
Majestic-12 [Bot]
25. Sep 2013, 10:39
Baidu [Spider]
21. Jun 2013, 12:32
Alexa [Bot]
14. Jun 2013, 10:23
TurnitinBot [Bot]
1. Nov 2011, 18:09

Kategorien
Kategorie

Kategorie

Kategorie
Alles über den Nintendo DS.

Kategorie
Hier findet ihr die von den Usern abgestimmten DS-Spiele. Abstimmen kannst du unter "Allgemein" > "Abstimmung"

Kategorie
Hier findest du andere Konsolen.

Kategorie

Tipps & Tricks fürs Angeln

Tipps & Tricks fürs Angeln

Beitragvon Blacktiger » 20. Nov 2008, 07:27

Falls ihr Tipps und Tricks fürs Angeln habt, einfach hier posten.

1. Falls es dich auch aufregt, das du mal wieder zu früh die Angel herrausgezogen hast tu einfach folgendes:
Dreh deine Musik beim DS voll auf, wirf die Angel ins Wasser so das der Fisch sie anstupst, schließe deine Augen und warte auf das "Gluck" - Geräusch. So verpasst du nie gute Fische.
Benutzeravatar
Blacktiger
Forum Admin
Beiträge: 493
Registriert: 10.2008
Wohnort: Münster
Geschlecht: männlich

Tipps & Tricks fürs Angeln

Beitragvon basti » 20. Nov 2008, 11:02

Genau. Die volle Lautstärke und ein gutes Gehör sind wichtig.
Für die seltenen Fische hat man sehr wenig Zeit die Taste zu drücken, deshalb ist volle Konzentration gefragt. Auch sollte man bequem sitzen und mit allen Gelenken des Daumens und dem Unterarm zudrücken können.

noch'n Tipp: Angle nie mit Leuten in der Nähe! Wenn die sich melden oder laut umherstapfen stört das beim Fangen. Dann warte lieber, bis die Person weg ist und werfe dann die Angel ins Meer. Der Fisch verschwindet nicht, die Leute schon. ;)

edit: Und dann die
Schatten
! Sollte Euch ja klar sein, wenn ihr einen winzigen Schatten im Meer im November seht, dass das dann ein Seepferdchen ist. ;) Die Fische haben entsprechende Schatten. Anhand der Größe kann man ungefähr oder sogar genau festmachen, was für ein Fisch das ist. Die Seebarsche fange ich nicht mehr, wenn dann nur noch Thunfische. Die haben noch etwas größere Schatten.
Benutzeravatar
basti
Durchschnittlicher User
Beiträge: 21
Registriert: 11.2008
Geschlecht: männlich

Re: Tipps & Tricks fürs Angeln

Beitragvon Blacktiger » 20. Nov 2008, 14:29

Naja es ist nicht immer ein Seepferdchen es kann auch ein Anemonen Fisch oder Sonstiges sein. Selbstverständlich hat jeder Fisch seine eigene größe. Ich fange trotzdem die großen, weil ich häufig Kaiserschnapper bekomme.^^ Ansonsten hast du völlig Recht. ;)
Benutzeravatar
Blacktiger
Forum Admin
Beiträge: 493
Registriert: 10.2008
Wohnort: Münster
Geschlecht: männlich

Tipps & Tricks fürs Angeln

Beitragvon basti » 20. Nov 2008, 14:45

Aber den Anemonenfisch gibt es doch nur bis September... :? :mrgreen:

Ich würd ja 'ne Liste einstellen, damit ihr was zum ausdrucken habt, Excel Anhänge gehen aber nicht. :?
Cool! Überall, wo ich reinschreibe taucht auch meine Signatur auf!
Benutzeravatar
basti
Durchschnittlicher User
Beiträge: 21
Registriert: 11.2008
Geschlecht: männlich

Re: Tipps & Tricks fürs Angeln

Beitragvon Blacktiger » 20. Nov 2008, 15:09

Gibt ja da noch andere Wege als Excel, hast ne PN.
Benutzeravatar
Blacktiger
Forum Admin
Beiträge: 493
Registriert: 10.2008
Wohnort: Münster
Geschlecht: männlich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron