Homepage
Neue Beiträge
Foren-Partnerschaft mit dem ZWB
von: Romanos 11. Jan 2012, 05:54 zum letzten Beitrag 11. Jan 2012, 05:54

Verkaufe
von: lachrie 21. Aug 2011, 20:29 zum letzten Beitrag 21. Aug 2011, 20:29

Neue Mitglieder
von: Sibuxh 7. Feb 2011, 22:28 zum letzten Beitrag 7. Feb 2011, 22:28

Suche
  

Bot Tracker

Google [Bot]
23. Sep 2017, 03:26
Exabot [Bot]
17. Sep 2017, 14:36
Yahoo [Bot]
3. Aug 2017, 17:31
MSNbot Media
13. Mai 2017, 15:44
Google Adsense [Bot]
12. Feb 2015, 03:11
MSN [Bot]
8. Sep 2014, 13:16
Majestic-12 [Bot]
25. Sep 2013, 10:39
Baidu [Spider]
21. Jun 2013, 12:32
Alexa [Bot]
14. Jun 2013, 10:23
TurnitinBot [Bot]
1. Nov 2011, 18:09

Kategorien
Kategorie

Kategorie

Kategorie
Alles über den Nintendo DS.

Kategorie
Hier findet ihr die von den Usern abgestimmten DS-Spiele. Abstimmen kannst du unter "Allgemein" > "Abstimmung"

Kategorie
Hier findest du andere Konsolen.

Kategorie

Tipps & Tricks fürs Insekten fangen

Tipps & Tricks fürs Insekten fangen

Beitragvon Blacktiger » 20. Nov 2008, 07:30

Wenn ihr gute Tipps & Tricks fürs fangen von Insekten auf Lager habt, könnt ihr sie hier posten.

1.) Wenn ein Insekt an einem Baum sitzt, niemals von der Seite schlagen und natürlich auch niemals herumrennen. Du musst dich gezielt von vorne nähern kurz davor stehen bleiben und dann zu schlagen. So haut man fast nie daneben.

2.) Maulwurfsgrille: Die Maulwurfsgrille rennt nach dem Ausbuddeln immer senkrecht nach unten. Wenn dort ein Baum oder Sonstiges ist, verschwindet sie. Also einfach mal die Bäume unter dem "Zirploch" weghacken dann hat man viel Zeit um das Vieh einzufangen.
Benutzeravatar
Blacktiger
Forum Admin
Beiträge: 493
Registriert: 10.2008
Wohnort: Münster
Geschlecht: männlich

Tipps & Tricks fürs Insekten fangen

Beitragvon basti » 20. Nov 2008, 10:50

MAULWURFSGRILLE:

Wenn Du sie ungefähr lokalisiert hast (Kopfhörer sind hierbei sehr nützlich), dann grabe ein paar Felder darunter eine horizontale, lange Reihe mit Löchern. Dann grab die Maulwurfsgrille aus!
Sie wird sofort nach unten krabbeln, gegen die Löcher stoßen und vor den löchern seitlich entlang laufen. Sie ändert hierbei die Richtung nicht mehr. Das Fangen wird dann sehr übersichtlich. :mrgreen:

WESPE:

Wenn das Nest runterfällt, renne an eine Stelle, auf der nichts steht und wo Du Platz hast. Dann geh sofort ins Menü.
Der Wespenschwarm kreist jetzt um dich herum.
Wähle den Kescher aus und drücke "Y".
Zähle jetzt, wie oft Dich der Schwarm umkreist. (z.B. 8 mal)
Nach dem letzten Mal dreht der Schwarm ab und fliegt eine Schleife hinter Deinen Kopf und kehrt seitlich, von vorne zurück. Diese Prozedur wiederholt sich immer wieder.
DAS ist der Moment (wenn der Schwarm nach hinten fliegt) in dem Du "B" und unmittelbar darauf rapide "A" drücken musst.
Es ist alles eine Timingsache. Wenn's klappt, bist Du 4500 Sternis reicher! :mrgreen:
Benutzeravatar
basti
Durchschnittlicher User
Beiträge: 21
Registriert: 11.2008
Geschlecht: männlich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron